Analysen und Literatur

Analyse

zurück

w20 Brennessel (Urtica dioica)
Allergiediagnostik
Methode
Referenzbereichsgruppe
Ref.Bereich
Einheit Position TP Code
< 1
< 0.35
RAST-Klasse
kU/l
1446.00 36 rw20
Material
Serum
Frequenz
wöchentlich


Zweihäusige Jahrespflanze (männliche und weibliche Blüten auf getrennten Pflanzen) mit einfachen, gegenständigen Blättern und grünlichen, an den Blattachsen angeordneten Blütenständen (Infloreszenzen). Die für diese Art charakteristischen Nesselhärchen enthalten Ameisensäure. Die grosse Brennessel und die ihr nahe verwandte kleine Brennessel sind verbreitet bis stark verbreitet. Sie wachsen an Gräben, Hecken und auf Schutthalden.

Blütezeit: Juni bis September
Versandmaterial
  • Versandmaterial
    Vacutainer-System
    010
  • Versandmaterial
    Monovetten-System
    010m

 

 

© 2022 - Laborgemeinschaft 1